Telefon: 02226 1575783 | Mail: post@kjmk.de | Facebook

Das achte Jahr in Folge treffen sich Marketingexperten und Interessierte zum zweitägigen Kongress KIDS. TEENS & MARKE 12./13. März 2018 in Köln, um die Markenwelt und das Verhalten im Bezug auf Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen zu analysieren. Auch dieses Jahr klären namhafte Referenten darüber auf, wie Familie, Umwelt und Marke sich kindgerecht integrieren lassen, damit eine nachhaltige emotionale Bindung zum Unternehmen entstehen kann. Eine gute Gelegenheit, um neue Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Als Medienpartner bietet das KJMK Ihnen 15%-Rabatt auf das Kongressticket für Kids. Teens & Marke im März (Code KJMK2018). Das ESB Marketing Netzwerk hat ein vielseitiges und spannendes Programm zusammengestellt. Vortragsthemen sind z.B.:

  • Spielen macht schlau! Prof. Dr. André Frank Zimpel fordert: Lasst die Kinder spielen! Spiele bieten die beste Art der Förderung und haben eine positive Auswirkung auf Lernen, Entwicklung und Erziehung. Des Weiteren klärt er darüber auf wie das Spielen mit kognitiven Prozessen zusammenhängt und was das für die Markenkommunikation bedeutet.
  • Wenn Kids selbst zu Influencern werden: Tomma Rabach und Martin Gerecke stellen die nächste Generation Blogger, YouTuber und Co vor. Sie durchleuchten Chancen und Risiken der Kidskommunikation und berücksichtigen die Einstellungen der Eltern.
  • Unser besonderes Highlight: Für den WWF aktiv werden: Vom Baumentdecker-Set bis WWF Jugend Seit über 5 Jahren begleitet das Kinder & Jugend Marketing Kontor den WWF bei der Weiterentwicklung seiner Kinder- und Jugend-Angebote. Es wird spannend!

► Alle Informationen rund um KIDS. TEENS & MARKE 2018 gibt es auf www.kids-teens-marke.de